Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: Y10101

Info: Das Ende der Stauferzeit und das Interregnum hat durch seine Belastungen die Abteien, insbesondere der Benediktiner, in eine schwere Krise gebracht. Dazu kamen durch Mißwachs und die Pestkatastrophe weitere wirtschaftliche Belastungen hinzu. Die Abtei Ellwangen konnte sich dieser Krise nicht entziehen, hat sich aber bemüht, der Krise Herr zu werden. In dieser Zeit beginnt die Abtei, eine gute Verwaltung aufzubauen. Der Vortrag soll diese Entwicklung umfassend aufzeigen. Dabei wird auch deutlich, wie die Abtei in diesem Zeitraum ihr Herrschaftsgebiet gesichert hat, das ihr bis ins frühe 19. Jahrhundert geblieben ist.

Kosten: 0,00 €

Datum Zeit Straße Ort
22.06.2020 19:30 - 21:00 Uhr Obere Str. 6 Palais Adelmann; Vortragsraum 2. Stock

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Mai 2020