Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

22H10900RI Ellwangen an die Jagst! - Infos zur Landesgartenschau 2026

Bis 2026 wird die Landesgartenschau die Ellwanger Jagstaue und den Verlauf bis zum Schießwasen grundlegend verändern: Die naturnahe Umgestaltung des Flusses - eine sich in Mäandern schlängelnde Jagst und ein sich frei entwickelnder Auwald - werden zu einer spürbaren ökologischen Aufwertung führen und je näher der Fluss der Stadt kommt, desto mehr gestaltete Nutzungsflächen werden für die Bürger der Stadt entwickelt. Ein Stadtstrand, ein Brückenpark mit Spiel- und Bewegungsangeboten für alle Altersklassen und ein Stadtpark anstelle des versiegelten Schießwasens - die Landesgartenschau wird viele Mehrwerte bringen.

Diese Pläne wird LGS-Geschäftsführer Stefan Powolny beim Spaziergang im künftigen LGS-Areal anhand der Ist-Situation vor Ort vorstellen und mittels Planunterlagen und Visualisierungen des Landschaftsarchitekturbüros anschaulich machen.

Referent: LGS-Geschäftsführer Stefan Powolny, Arnolf Hauber, vhs Vorstandmitglied

Eine Anmeldung über die vhs ist erforderlich.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
Mo., 10.10.2022
Uhrzeit:
17:00 - 18:30 Uhr
Wo:
Treffpunkt Schießwasen, Höhe Mühlgrabenwehr
Datum:
Mo., 10.10.2022
Uhrzeit:
17:00 - 18:30 Uhr
Wo:
Treffpunkt Schießwasen, Höhe Mühlgrabenwehr